Wir führen in unserer Praxis kleinere chirurgische Eingriffe unter Lokalanästhesie (örtliche Betäubung) oder ggf. Narkose durch.

 

 

Hierzu zählen:

•  die Entfernung (verlagerter) Weisheitszähne

•  Wurzelspitzenresektionen

•  das Freilegen von verlagerten Zähnen für eine kieferorthopädische Behandlung

•  Lippenbändchenoperationen bei Schulkindern

•  freie Schleimhaut- und Bindegewebstransplantate zur Rezessionsdeckung

•  vorbereitende Chirurgie für Implantationen wie
    ◦  offener und geschlossener Sinuslift
    ◦  Knochentransplantate und Knochenaufbau mit regenerativen Materialien
    ◦  piezochirurgische Eingriffe.

Fachspezifische Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der "Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde".